Seitenbereiche

Inhalt

Idee und Ziele von conTAKT-net.ch

Ziele von conTAKT-net.ch

 

Mit conTAKT-net.ch sollen auf möglichst vielen Webseiten der öffentlichen Hand (Gemeinden, Städte, Regionen und Kantone) alltagspraktische Infoseiten für neu Zugezogene – MigrantInnen wie SchweizerInnen – entstehen. Die Informationen sollen die Orientierung und die Integration in der neuen Wohngemeinde erleichtern und die Qualität im interkulturellen Zusammenleben fördern. Die Infoseiten sind zudem für alle Personen nützlich, die in eine neue Lebenslage kommen.

Für den Aufbau dieser Infoseiten stellt das Migros-Kulturprozent Städten, Gemeinden, Regionen und Kantonen ein aktuelles und erprobtes Paket von Förderleistungen (Modellwebsite, Beratung und Begleitung) kostenlos zur Verfügung. Voraussetzung ist ein Vertrag, der die Zusammenarbeit und die Nutzungsrechte regelt.

 

Förderleistungen des Migros-Kulturprozent

  1. Modellwebsite: Fragen, Antworten und Links zu Alltagsthemen wie Arbeit, Wohnen, Kinder, Gesundheit, Staat, Verkehr, Finanzen, Freizeit und Integration. Zusätzlich eine Bilddatenbank, Audiofiles in 12 Sprachen und eine Linksammlung.
  2. Beratung: Die Coaches des Migros-Kulturprozent beraten die Gemeinde bei der Projektplanung, Zusammenstellung der net-Gruppe, Wahl des partizipativen Prozesses und der Arbeitsweise in der net-Gruppe.
  3. Begleitung: Das conTAKT-net.ch-Beratungsteam begleitet die Gemeinde und die net-Gruppe mit Coaching und Moderation bei der Erarbeitung des spezifischen Infoteils auf Basis von conTAKT-net.ch.

Wie conTAKT-net.ch funktioniert?

Auf der Modellwebseite werden Texte, Audiofiles und wichtige Links zur Verfügung gestellt. Die Texte müssen nur noch an die Gegebenheiten vor Ort angepasst und mit den lokalen Angeboten und Informationen verlinkt werden. Für die Umsetzung des Projektes wird lokal eine Projektgruppe (net-Gruppe) gebildet.

Interessiert? Kontaktieren Sie uns! 

Wenn Sie für Ihre Gemeinde/Stadt/Region oder Ihren Kanton conTAKT-net.ch nutzen möchten, kontaktieren Sie uns doch bitte. Kontakt
Wir stellen Ihnen das Projekt gerne näher vor, zeigen Ihnen verschiedene Vorgehensweisen und bringen unsere Erfahrungen aus anderen Gemeinden ein. Die Unterstützung und die Begleitung durch das conTAKT-net.ch-Beratungsteam ist während der ganzen Projektlaufzeit kostenlos. Weitere Informationen finden Sie im Leitfaden.

 

Last Update: 17.10.2016, admin